Nachwuchsförderung

Nachwuchsförderung wird beim Club Zürcher Magier gross geschrieben.
Um Mitglied des CZM zu werden, muss man die Aufnahmeprüfung des Magischen Ringes der Schweiz bestehen. Bis zu dieser Prüfung ist man im CZM während eines oder zweier Jahre sogenannter Kandidat.

Die Kandidaten treffen sich vier Mal pro Semester vor dem Clubabend, um die geübten Zauberkunststücke vorzuführen und neue Anregungen zu erhalten. Sie werden dabei von professionellen Zauberkünstlern bis zur Aufnahme in den Club unterstützt und gefördert.

Nach spätestens zwei Jahr hat er die theoretische und die praktische Prüfung (zwei Vorführungen) des Magischen Ringes der Schweiz MRS zu bestehen.

Interessierte finden die wichtigsten Angaben über die Aufnahme beim MRS hier